Sender- und Funktechnikmuseum
Königs Wusterhausen - Rundfunkstadt -

 
     
 

 

Öffnungszeiten Museum

 Anfahrt

   
     
  "Köpenicker Sender" Funkerberggeschichte Elektronenröhren Der Lorenzsender Der Deutz- Diesel Vermittlungstelle "GWN"  
 
 


Sender- und Funktechnikmuseum Funkerberg 20 Haus 1 15711 Königs Wusterhausen

 
 
Die Corona-Pandemie hat auch Einfluss auf die Öffnung des Museums.
Ab dem 1. August 2020 gelten - bis auf weiteres - folgende Öffnungsmodalitäten.
 
 
           
   

1. Der Besuch des Sender- und Funktechnikmuseums ist nur nach Voranmeldung für ein fest vorgegebenes Zeitfenster möglich. Die Anmeldung kann per Telefon 03375293601 oder Email: museum@funkerberg.de erfolgen. Bitte reisen Sie nur nach erfolgter Zusage an.

2. Die Zeitfenster für die Museumsbesuche beginnen Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag jeweils um 13:00 und 15:00 Uhr und dauern maximal 1 Stunde und 45 Minuten. Außerhalb dieser Zeiten findet kein Einlass statt.

3. Die Anzahl der Besucher ist je Zeitfenster auf 10 Personen begrenzt.

4. Aufgrund der geringen Größe sind einige Räume nicht zugänglich, sondern nur "von außen" zu besichtigen.

5. Im Museum gelten die besonderen Abstandsregeln. Das Tragen eines Mund- Nasen Schutzes wird empfohlen. Die Abstandsregeln sind einzuhalten. Bitte beachten Sie auch unsere besonderen Hinweise.

6. Es finden keine Führungen statt.

 

   
           
    Eintritt

Normal: 5,00 EUR
ermäßigt 3,00 EUR

   
           
    Sender- und Funktechnikmuseum
Funkerberg 20 Haus 1
15711 Königs Wusterhausen
 

Leiterin des Museums:
Christine Oliwkowski
mobil: 01785550020
Email: christine.oliwkowski@funkerberg.de